Menü
HomeDer ESDESD GremienESD Geschäftsführung / Sprecher

ESD Geschäftsführung / Sprecher

 

Geschäftsführung des ESD

 

Neben dem ideellen Tätigkeitsfeld, der Lobbyarbeit, die durch den Vorstand des Europaverbandes der Selbständigen - Deutschland (ESD) e.V. gewährleistet wird, befasst sich die Geschäftsführung mit den operativen und organisatorischen Herausforderungen. So gehört zu ihren Aufgaben sowohl die Unterstützung des Vorstandes bei der Vertretung der Mitgliederinteressen, als auch die Bereitstellung und Generierung der Informations- und Serviceleistungen für unsere Mitglieder als auch der Ausbau von Kooperationen, die Pressearbeit sowie die Mitgliederbetreuung und -gewinnung. Folgendes junge, engagierte und motivierte Team setzt sich tagtäglich für diese Belange ein:

 

Timo Lehberger


Bundesgeschäftsführer des Europaverbandes der Selbständigen - Deutschland (ESD) e.V.

Herr Lehberger begann im Jahr 2007 als Vorstandassistent mit seiner Arbeit für den ESD. Im Jahr 2008 wurde er Geschäftsführer und seit dem Jahr 2011 leitet er als Bundesgeschäftsführer das organisatorische und operative Geschäft des Verbandes sowie der Tochtergesellschaften. Neben seiner Tätigkeit für den ESD ist Herr Lehberger Teilhaber einer Unternehmensberatung und gehörte bis 2008 dem erweiterten Vorstand des ESD an.

 

Sascha Langguth


Geschäftsführer des Europaverbandes der Selbständigen - Deutschland (ESD) e.V.

Herr Langguth begann seine Tätigkeit für den ESD im Jahre 2010 als Vorstandassistent und wurde 2011 Geschäftsführer. In seiner Zeit beim ESD baute er den Bereich der Rahmenverträge und Kooperationen auf, welcher heute noch, neben dem Marketing, in seinem Verantwortungsbereich liegt. Neben seiner Tätigkeit für den ESD ist Herr Langguth Inhaber einer Marketingagentur in Saarbrücken. 

 

 

Sprecher des ESD

Die Lobbyarbeit des Vorstandes des Europaverbandes der Selbständigen - Deutschland (ESD) e.V. wird in speziellen Politikfeldern von so genannten Sprechern durch deren Expertise und Erfahrungen unterstützt. Zurzeit wird der ESD z.B. in Ausschüssen und Anhörungen vertreten durch:

 

Christoph Freichel


Steuerpolitischer Sprecher des Europaverbandes der Selbständigen - Deutschland (ESD) e.V.

Herr Freichel, Wirtschaftsprüfer, Steuerberater und Partner einer Wirtschaftsprüfungsgesellschaft sowie Landespräsident der Wirtschaftsprüferkammer des Saarlandes wurde im Jahr 2012 vom geschäfstführenden Vorstand zum steuerpolitischen Sprecher des ESD berufen. | Internet: www.alegis.de

 

 

Dr. Peter Vogt


Wirtschaftspolitischer Sprecher des Europaverbandes der Selbständigen - Deutschland (ESD) e.V.

Herr Dr. Vogt, Wirtschaftsprüfer, Steuerberater und Rechtsbeistand, gehört dem Vorstand des ESD seit Gründung des Verbandes an und vertrat die Interessen des ESD bis 2012 als steuer- und wirtschaftspolitischer Sprecher. Im 2012 wurde er vom geschäftsführenden Vorstand zum wirtschaftspolitischen Sprecher des ESD ernannt. | Internet: www.vhp.de

 

 

Prof. Leo Petry 


Energiepolitischer Sprecher des Europaverbandes der Selbständigen - Deutschland (ESD) e.V.

Herr Prof. Leo Petry, Diplomkaufmann, ehem. Vorstand der VSE AG und Honorarprofessor für die Fachgebiete Regionale Strukturpolitik und Energiepolitik an der Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes (HTW) wurde im Jahr 2011 vom geschäftsführenden Vorstand zum energiepolitischen Sprecher des ESD ernannt.

 

 

Zum Seitenanfang