ESD-Branchenlösung: Factoring für Schornsteinfeger

Schenken Sie sich Zeit & Entlastung

Es könnte so einfach sein, ohne: Das Debitorenmanagement, die Nachverfolgung offener Rechnungen, das Hinterher-Telefonieren wegen nicht bezahlten Kleinbeträgen, Zahlungserinnerungen und Mahnungen schreiben – und diese ebenfalls einkuvertieren und zur Post bringen.

Was halten Sie davon, wenn Ihr Geld schon 1 bis 2 Tage nach Rechnungserstellung auf Ihrem Konto ist, und Sie mit all dem damit verbunden Verwaltungskram nichts mehr am Hut haben?

Unsere Komplett-Lösung für Sie

Ihre Brutto-Forderungen aus privatrechtlichen Tätigkeiten werden zu 100% bevorschusst, abzüglich einer Factoringpauschale. Schon nach 1 – 2 Werktagen ist Ihr Geld auf Ihrem Konto!

Für die Forderungen aus Ihren hoheitlichen Tätigkeiten übernimmt unser Factoringpartner als Zahlstelle die Verwaltung der Debitoren und des Mahnwesens.
Und das für eine unschlagbar günstige Verwaltungsgebühr von nur 0,95 % (zzgl. MwSt)!

100% Entlastung

Der Factor kümmert sich um die aufwändige Debitorenverwaltung, die lästige Nachverfolgung und das Mahnwesen, bevorschusst Ihre Forderungen aus privatrechtlichen Tätigkeiten und macht für diese auch das Inkasso. Auf Wunsch übernimmt der Factor zusätzlich den Druck und den Versand der Rechnungen an Ihre Kunden.

Somit haben Sie direkt nach der Rechnungserstellung Ihren Kopf frei, und können Ihre wertvolle Zeit sinnvoll nutzen: Bspw. für Mehrumsatz durch zusätzliche Kundentermine. Oder für mehr freie Zeit.

Die ESD-Mitgliedschaft inklusive der Nutzung aller ESD-Vorteile ist für die Nutzer der Factoring-Lösung übrigens kostenfrei. Der Mitgliedsbeitrag wird über die Dauer der Nutzung von unserem Produktpartner, der Pro-Factoring AG, getragen.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.